TableOfContent:

 

 

 

 

Cidequa
boden_wagen@gmx.at

Die Band "Cidequa" formte sich aus dem Kollektiv "Bodenstein:Wagensommerer", welches 2002 entstand.

click to enlarge
Cidequa ist eine Mischung aus analogen und digitalen elektronischen Klangerzeugern, Perkussionsinstrumenten und E-Gitarren.
Die entstehende Musik ist geprägt durch Vorbilder wie Amon Tobin / Massive Attack / Tricky, sowie von Curtis Mayfield / Roy Ayers und auch durch Gitarristen wie z.B.: John Frusciante.
Diese Mischung der verschiedensten Einflüsse lässt eine Art TripHop, Progressive Jazz, manchmal Dub, aber auf jeden Fall Electronica, entstehen.
Perkussive, sowie textliche Parts übernimmt Carl Bodenstein, die Aufgabe von Thomas Wagensommerer hingegen sind die soundtechnischen bzw. melodischen Aspekte. Ergänzt und somit komplettiert wird dieses Trio durch den Gitarristen Philip Rothensteiner.
Die Live -Tauglichkeit steht im Vordergrund. Es wurden ebenfalls schon diverse Projekte vertont, wie drei Kurzfilme und ein Animationsprojekt in Budapest.

 

 

 

 

currents of sudan
ben@tripl3-a.org
ambient chillout beats.

click to enlarge
justus feder's
solo project.

 

 

 

 

 

Digital Indigestions
matze@ny.com


Equpiment: 2x Athlon Thunderbird (Sequencer + Plug in Machine),
Audio Interface Creamware Scope (+ Packs)/Software Synths), Sub Mixer: Pioneer DJM 500,
Roland D10 Multitimbral Masterkeyboard,2 x Behringer Rotary Controller (Pc und Hardware midifiziert),
Nordlead Modular + Nordlead 2, Fricke Synths + diverse Trettminen)

Philosophie: Bevorzuge "elektronische Musik" seit frühester Kindheit, bin aber anderen Musikstilen
nicht abgeneigt, um aus ihr neue Insperation zu schöpfen. Produktionstechnisch, bin ich ein 1 Mann
Producer, dass heisst, es wird alles selber eingespielt, programmiert, gemixt usw.usw...

 

 

 

 

 

driftation
pat@tripl3-a.org
  ad.hoc's one man solo project. Spielt ein bisschen mit den Möglichkeiten und glaubt an sein tiefes Talent, jedoch fehlt momentan jeglicher Ehrgeiz für die Musik. Inspiriert durch HD Inc.  
click to enlarge

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
high definition inc.
Ben Schäling - Martin Fehse
peaceorchestra@gmx.de
Right now we like our stuff, but we're sure this is not the best we can get out of it. Improvement is the mission. Many good vibes, but the flow of inspiration's always hard to get (and hold).

Some tunes are givin' a good taste of what we want to undergo in trying to reach real sophistication. Cash is worth nothing. Our musics' intention should be to move people and therefor it's for free.
Peace out.


click to enlarge

 

 

 

 

 

Lynxx
john_lynxx@hotmail.com

music for special people…
music for you…

 

 

 

 

szmuls revenge
www.szmuls-revenge.de
szmul@szmuls-revenge.de
sam irl
-20 jahre alt
-aufgewachsen im tiefsten niederbayern
-studium der musikwissenschaft seit oktober 2004 in wien
-jahrelanges spielen von jazzklavier
-seit ca. 4 jahren beschäftigung mit elektronischer jazz musik
-musikalische einflüsse: jazz, hiphop, nujazz/broken beat, drum n
bass/jungle, reggae/dancehall/dub etc
-steuerte einen song("sundown") zur "ra'mien compilation", erschienen
bei soundlab entertainment